Psychotherapie Sobotta

Kosten von Psychotherapiesitzungen?

Für Privatversicherte und Beihilfeberechtigte

In der Regel werden die Kosten für eine Psychotherapie von privaten Krankenversicherungen und der Beihilfestelle übernommen, wenn der Behandler ein approbierter Psychotherapeut ist. Da es jedoch große Unterschiede hinsichtlich der vertraglichen Bestimmungen gibt, sollten Sie sich auf jeden Fall frühzeitig – d.h. vor Beginn der probatorischen Sitzungen – bei Ihrer Versicherung erkundigen, in welchem Umfang die Kostenübernahme in Ihrem Versicherungsvertrag geregelt ist und sich die notwenigen Antragsunterlagen zuschicken lassen. Üblicherweise muss bei Privaten Krankenversicherungen die Kostenübernahme für eine Psychotherapie beantragt werden. Dabei bin ich Ihnen gerne behilflich.

Die Gebühren richten sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).

 

Für Versicherte in der Gesetzlichen Krankenversicherung

Da ich über eine Zulassung in der vertragsärtzlichen Versorgung verfüge, werden die Kosten von der gesetzlichen Krankenkasse in der Regel problemlos übernommen.

Gesetzlich Versicherten stehen nach einer Sprechstunde zunächst bis zu vier so genannte probatorische Sitzungen zu, in denen u.a. die Diagnostik durchgeführt wird. Nach diesen Sitzungen wird ein Antrag auf Psychotherapie an Ihre Krankenkasse gestellt. Die Behandlung beginnt nach der Genehmigung durch die Krankenkasse.

Für Selbstzahler

Wenn Sie die Therapiekosten selbst tragen möchten, bespreche ich mit Ihnen die zu erwartenden Kosten. Eine Psychotherapie selbst zu zahlen kann sinnvoll sein, wenn Sie sich nicht um Formalitäten mit Versicherungen kümmern wollen, wenn Sie Beitragserhöhungen bei einem Wechsel zu einer anderen privaten Versicherung vermeiden oder Sie sich in Kürze verbeamten möchten.

Die Abrechnung meines Honorars erfolgt über die Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP). Hier können Sie eine Kurzübersicht über mein Leistungsangebot und die Honorare im Rahmen der Einzeltherapie und -beratung als PDF-Datei herunterladen.

Vorträge

Das Honorar für Vorträge und Informationsveranstaltungen richtet sich nach Art und Umfang der Veranstaltung und ist bitte direkt bei mir zu erfragen.

Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Sie können die Cookies jederzeit über Ihren Browser deaktivieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung